Manche Ferngläser sind trotz kleinerer Macken einfach zu schade zum Wegwerfen:

sei es, daß es ein sehr altes Fernglas ist, welches dem heutigen Stand der optischen Leistung nicht mehr gerecht wird;

oder sei es, daß es ein sehr seltenes Glas ist, bei welchem man über eventuelle Macken gerne hinwegsieht und es dafür umso lieber in seine Sammlung mitaufnehmen möchte.

Wir von Fernoptik Wilde Jagd haben uns dazu entschlossen, Ihnen auch solche Feldstecher anzubieten, welche aufgrund ihrer Geschichte einen besseren Platz als die Mülltonne verdient haben.

Natürlich sind die hier angebotenen Ferngläser nicht mehr die Besten, entweder vom allgemeinen Zustand oder von der optischen Leistung her; Sie können sich jedoch sicher sein, daß wir Ihnen auch hier über alle Macken der Gläser berichten werden.

Wir hoffen, daß wir auch für diese Ferngläser auf diesem Weg neue Besitzer finden werden!

Das Eck für Sammler und Liebhaber

Dieses französische Fernglas stammt aus der Zeit des Koreakrieges und ist sehr gut erhalten. Es ist...
Ihr Preis: 89,00 €
Die Firma Chevalier Opticien aus Paris stellte nebst normalen Ferngläsern auch Operngläser her. Wir...
Ihr Preis: 39,00 €

Kontakt

Fernoptik Wilde Jagd Schwäbische Albstraße 19
Neresheim / Ohmenheim
73450

07326 / 33 69 961 fernoptik.wilde.jagd@gmail.com